You are not logged in.

Dear visitor, welcome to HDSC-Board Home of Pur-E2 Image . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Santipotanti

Super Moderator

  • "Santipotanti" is male
  • "Santipotanti" started this thread

Posts: 10,843

Activitypoints: 93,220

Date of registration: Nov 4th 2012

net.hawkes.userlevel.level 57 [?]

net.hawkes.userlevel.experience 32,605,582

net.hawkes.userlevel.nextlevel 35,467,816

Thanks: 4211 / 1695

  • Send private message

1

Tuesday, September 29th 2020, 10:02am

Weltweite Störung bei Microsoft

Vergangene Nacht wurden diverse Programme des Software-Riesen lahmgelegt.

Microsoft hat in der Nacht zum Dienstag mit einer Störung bei seinen Cloud-Diensten zu kämpfen gehabt. Unter anderem waren die Online-Versionen
seiner Office-Programme im Dienst nicht erreichbar, wie der Konzern auf einer Statusseite mitteilte.

Auch das Mail-Programm Outlook und der Video- und Chatdienst Microsoft Teams sollen eingeschränkt gewesen sein. Von dem Problemen betroffen
waren zudem einige Kunden der Cloud-Plattform Azure. Mittlerweile vermeldeten sowohl der Support von Microsoft Office 365 als auch Azure, dass
die Störungen weitgehend behoben seien:

Erst in der Nacht zum Freitag waren auch die Cloud-Dienste von Google zeitweise gestört gewesen. Nutzer beklagten sich im Netz unter anderem
über Probleme beim Speicherdienst Google Cloud, der Fotoplattform Google Photos und dem Videochat-Angebot Google Meet. Ursache sei der Ausfall
einer Gruppe von Servern gewesen, teilte der Konzern mit.

Quelle: DF