You are not logged in.

teak-won-do

Moderator

  • "teak-won-do" is male
  • "teak-won-do" started this thread

Posts: 70

Activitypoints: 605

Date of registration: Dec 24th 2018

net.hawkes.userlevel.level 23 [?]

net.hawkes.userlevel.experience 49,122

net.hawkes.userlevel.nextlevel 62,494

Thanks: 23 / 19

  • Send private message

1

Wednesday, November 11th 2020, 9:29am

Kimmich-Rückkehr doch erst im Februar?

Nach seiner im Topspiel gegen den BVB erlittenen Verletzung wurde Nationalspieler Joshua Kimmich bereits operiert.

Der FC Bayern rechnet mit einer Rückkehr im Januar. Sein Comeback könnte sich womöglich aber noch nach hinten verschieben.

Bereits in rund drei Wochen wird Kimmich seine ersten Schritte auf dem Weg zu einem Comeback gehen. Laut "Sport Bild" plant der Nationalspieler für Anfang Dezember erste Einheiten auf einem speziellen Laufband, das das operierte Knie entlasten soll.

Noch im Jahr 2020 will Kimmich demnach wieder auf den Platz zurückkehren und leichtes Lauftraining aufnehmen. Für Anfang, Mitte Januar stehen dann die ersten Übungen mit dem Ball auf dem Programm.

Realistisch, so schreibt das Blatt, sei eine endgültige Rückkehr in das Mannschaftstraining aber wohl frühestens Ende Januar. Vergleichbare Verletzungen bei anderen Spielern hätten dies gezeigt, heißt es.

Als 1:1-Ersatz für Kimmich plant der FC Bayern mit Weltmeister Corentin Tolisso. Der Franzose, der bislang eine ordentliche Saison spielt, kann sich in den kommenden Wochen somit für eine Vertragsverlängerung empfehlen.

Neuzugang Marc Roca, schreibt die "Sport Bild", ist dagegen noch keine Alternative für Flick. Der Spanier zeige noch nicht das Niveau, das in München gefordert werde.

Fehlt Kimmich dem FC Bayern noch den gesamten Januar, so müsste der Rekordmeister in der Summe mindestens 16 Spiele auf den Mittelfeldspieler verzichten.

Bis zu den "K.o.-Wochen" in der Champions League (Achtelfinale am 17.02.) dürfte der Nationalspieler wieder fit sein.

Ob es für das "Mentalitätsmonster" (Flick) schon für einen Einsatz in einem möglichen Einsatz im Achtelfinale des DFB-Pokals (02./03. Februar) reicht, steht allerdings noch in den Sternen.

Meine Spielzeuge: DM8000//DM800/DM800se/GigaBlue HD Quad Plus/Anadol Multibox 4k/Maxytec Multibox 4k UHD/Mutant 4K UHD HD60

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

medi (11.11.2020)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads