You are not logged in.

Santipotanti

Super Moderator

  • "Santipotanti" is male
  • "Santipotanti" started this thread

Posts: 9,329

Activitypoints: 76,415

Date of registration: Nov 4th 2012

net.hawkes.userlevel.level 55 [?]

net.hawkes.userlevel.experience 23,982,473

net.hawkes.userlevel.nextlevel 26,073,450

Thanks: 3150 / 1238

  • Send private message

1

Tuesday, October 22nd 2019, 3:59pm

Europa League: RTL und NITRO zeigen Frankfurt gegen Lüttich



Ausstrahlung auch auf RTL UHD

Zum dritten Spieltag der UEFA Europa League zeigen RTL und NITRO erstmals seit der Final-Übertragung
des letztjährigen Wettbewerbs wieder ein Live-Spiel parallel. Am kommenden Donnerstagabend ab 20.15 Uhr
melden sich Moderatorin Laura Wontorra und Experte Roman Weidenfeller sowohl für die RTL- als auch für
die NITRO-Zuschauer aus der Frankfurter Commerzbank-Arena und begrüßen Frankfurts derzeit verletzten
Stamm-Torwart Kevin Trapp zum Interview.

Anpfiff der Begegnung Eintracht Frankfurt gegen Standard Lüttich ist um 21.00 Uhr, kommentiert von
Marco Hagemann und Steffen Freund.

Die Partie wird auch in Ultra HD auf RTL UHD übertragen. RTL UHD kann über HD+, Magenta TV oder
wilhelm.tel bezogen werden. Mehr Infos gibt es hier.

Nach der Live-Übertragung zeigen beide Sender die Highlights des Spieltags, mit besonderem Fokus auf den
weiteren Spielen mit deutscher Beteiligung: AS Rom gegen Borussia Mönchengladbach sowie KAA Gent gegen
den VfL Wolfsburg. RTL bleibt bis 0.00 Uhr mit den Highlights der Europa League auf Sendung, bei NITRO
geht es noch bis 0.30 Uhr weiter mit europäischem Spitzenfußball.

Quelle: InfoDigital

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Jerry (22.10.2019), Newworld (22.10.2019)