You are not logged in.

Santipotanti

Super Moderator

  • "Santipotanti" is male
  • "Santipotanti" started this thread

Posts: 9,789

Activitypoints: 82,185

Date of registration: Nov 4th 2012

net.hawkes.userlevel.level 56 [?]

net.hawkes.userlevel.experience 26,543,558

net.hawkes.userlevel.nextlevel 30,430,899

Thanks: 3534 / 1422

  • Send private message

1

Wednesday, March 25th 2020, 1:19pm

Flexibleres Gerätemanagement für Sky Kunden



Sky Kunden sollen künftig mehr Flexibilität genießen. Nach dem Start bei Sky Ticket vor zwei Wochen
haben ab sofort auch alle Kunden mit einem Sky Receiver die Möglichkeit, mit Sky Go, Sky Q App und
Sky Q Mini zusätzlich zu ihrem Receiver bis zu fünf Geräte zu registrieren und pro Monat bis zu fünf
Gerätewechsel vorzunehmen.

Die Geräteliste lässt sich laut Sky jederzeit im Web und in der „Mein Sky App“ verwalten.

Quelle: InfoDigital

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Daniel (28.03.2020)

Daniel

Intermediate

  • "Daniel" is male

Posts: 2

Activitypoints: 80

Date of registration: Mar 26th 2020

net.hawkes.userlevel.level 2 [?]

net.hawkes.userlevel.experience 25

net.hawkes.userlevel.nextlevel 26

Thanks: 1 / 12

  • Send private message

2

Saturday, March 28th 2020, 12:49pm

Flexibilität ist etwas Anderes

So lange man auf die hauseigenen Receiver von SKY angewiesen ist, ist das alles völlig uninteressant.

Wage zudem die Behauptung, dass es für alle PayTV Sender in naher Zukunft immer schwieriger wird, ihre Kunden zu binden oder gar neue zu gewinnen.
Der Trend geht immer mehr vom linearen Pay TV und so wird auch die Kundenanzahl kleiner.