You are not logged in.

Santipotanti

Super Moderator

  • "Santipotanti" is male
  • "Santipotanti" started this thread

Posts: 10,389

Activitypoints: 88,345

Date of registration: Nov 4th 2012

net.hawkes.userlevel.level 56 [?]

net.hawkes.userlevel.experience 30,208,165

net.hawkes.userlevel.nextlevel 30,430,899

Thanks: 3913 / 1556

  • Send private message

1

Friday, October 16th 2020, 3:13pm

NASA TV UHD wechselt Satellit



Statt Eutelsat 5° West jetzt auf Intelsat 10-02, 1,0° West

NASA TV UHD, der frei empfangbare Ultra HD-Kanal der US-Raumfahrtbehörde, hat im Zuge der Abschaltung des Eutelsat Satelliten 5 West A auf der Orbitalposition
5° West auf den Satelliten Intelsat 10-02, 1° West gewechselt.

Der Kanal ist fortan auf der Orbitalposition 1° West mit einem UHD-tauglichen Sat-Empfangsgerät über die Frequenz 12.705 V, SR 45000, FEC 3/4, DVB-S2 – 8PSK
zu empfangen. Das Signal ist unverschlüsselt. Die Verbreitung über 5° West, Frequenz 12.732 V, SR 29950, FEC 2/3 (DVB-S2 8PSK) wurde eingestellt. Nach wie vor
kann der Kanal alternativ über Satellit Hot Bird 13° Ost auf der Frequenz 10.727 H, SR 30000, FEC 3/4, DVB-S2 – 8PSK empfangen werden.

Quelle: InfoDigital

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

eisbaer (17.10.2020)