You are not logged in.

Bad-Devil

Board Teufel

  • "Bad-Devil" started this thread

Posts: 3,043

Activitypoints: 20,830

Date of registration: Jul 22nd 2012

net.hawkes.userlevel.level 48 [?]

net.hawkes.userlevel.experience 8,212,843

net.hawkes.userlevel.nextlevel 8,476,240

Thanks: 39 / 36

  • Send private message

1

Sunday, November 16th 2014, 3:19pm

MK Xp1000 Tuning

Wer seiner Xp 1000 mehr Power einhauchen will kann dies mit Hilfe anderer Bootloader tun.
Da der Prozessor der XP standartmäßig bis 751Mhz ausgelegt ist aber aber Standart nur auf 500Mhz getaktet wurde,ist es mit den neuen Bootloader nun möglich dieses zu ändern.

Es gibt 2 Varianten einmal die 600MHZ Version und die 751Mhz version welche flüssigeres Bedienen und verhalten der Box ermöglichen sollen.
Geflasht werden sie wie jeder andere Bootloader auch.


Dieser Bootloader wird wie ein Image per USB-Stick geflasht.

  • USB-Stick in FAT32 formatieren.
  • den Ordner "xp1000" mit den 3 Dateien auf den USB-Stick kopieren
  • Den USB-Stick sicher vom PC entfernen
  • XP1000 herunterfahren und den Kippschalter auf "off" stellen.
  • Den USB-Stick an den XP1000 anschließen
  • Die "CH-"-Taste gedrückt halten
  • Den Kippschalter wieder auf "on" stellen
  • Wenn beide LED's leuchten kann die "CH-"-Taste losgelassen werden
  • nach ein paar Sekunden startet der XP1000 neu
  • fertig






Achtung: Durch das Flashen des Bootloaders kann die Lebensdauer des
XP1000 verkürzt werden und man verliert jeden Anspruch auf Garantie bzw.
Gewährleistung. Außerdem kann man diesen Vorgang nicht wieder Rückgängig machen.



Vorsicht flashen wie immer auf eigene Gefahr

Bad-Devil

Board Teufel

  • "Bad-Devil" started this thread

Posts: 3,043

Activitypoints: 20,830

Date of registration: Jul 22nd 2012

net.hawkes.userlevel.level 48 [?]

net.hawkes.userlevel.experience 8,212,843

net.hawkes.userlevel.nextlevel 8,476,240

Thanks: 39 / 36

  • Send private message

2

Monday, November 17th 2014, 8:56am

Da ich nun auch gleich mal Testperson spielen wollte hab ich mal die 750Mhz Variante geflasht. Man merkt einen deutlichen Leistungsschub gerade was das Zappen,Menüführung usw... angeht die Box läuft einfach viel flüssiger und ich konnte bis jetzt nichts negatives feststellen.

marcus.past

Partner-Admin

Posts: 456

Activitypoints: 2,385

Date of registration: Jul 26th 2012

net.hawkes.userlevel.level 38 [?]

net.hawkes.userlevel.experience 1,228,728

net.hawkes.userlevel.nextlevel 1,460,206

Thanks: 2 / 7

  • Send private message

3

Monday, November 17th 2014, 8:28pm

ichhab das auch schon ne ganze Weile auf der MK und auf der kleinen AX - läuft schon ein bissel geschmeidiger

bisher konnte ich noch keine Probleme oder Verschleiss erkenne, wobei die beiden Kisten bei mir nicht im Dauereinsatz sind