You are not logged in.

  • "handicap" is male
  • "handicap" started this thread

Posts: 228

Activitypoints: 2,005

Date of registration: Jun 11th 2014

net.hawkes.userlevel.level 32 [?]

net.hawkes.userlevel.experience 424,510

net.hawkes.userlevel.nextlevel 453,790

Thanks: 37 / 111

  • Send private message

1

Monday, May 21st 2018, 2:46pm

Streaming von einer Sat Box mit Fire TV Stick oder Android Box

Moin Kollegen,
Ich habe hier ein Streaming Problem wo ich leider nicht weiterkommen.
Szenario 1)
Fire TV Stick mit Kodi 17.6 und dem VU Player. Es soll von einer GB mit Pure2 Image gestreamt werden.
Das erste was passiert wenn Kodi gestartet wird das oben rechts eine Meldung erscheint die da lautet:

Quoted

TV-Guide wird von den Clienst importiert.
Das dauert ewig :-(
dann habe ich ab und an Ton Aussetzer die ich damit beheben kann indem ich die Einstellung des Kanals einmal aufrufe.
Dann friert mir kurzzeitig das Bild mal ein, der Router ist aber 4 Meter gegenüber entfernt das Wlan schließe ich daher mal aus, zumal Prime und Filme einwandfrei laufen.

Ab und an erscheint rechts unten ein Hinweis Fenster ohne Text, ich habe keinen Plan wo das herkommt.
Also habe ich mir eine Android Box besorgt um auszuschließen das der Stick zu langsam ist.

Szenario 2)
Android Box Mini M8Spro Android Version 7.1.2. Octacore

Das Kodi was drauf war nannte sich Qodi und wollte überhaupt nicht laufen.
Also Kodi 17.6 installiert und den VU Player.

Aber auch hier das gleiche, es wird stundenlang was importiert und irgendwann hängt sich Kodi weg.
Angeblich soll die Box auch 4 K können was ich aber bezweifle weil der Graka Chip nur 1260 x 720 anzeigt und auch nicht umgestellt werden kann.
So und nun bin ich mit meinem Wissen am Ende.
Ich brauche eine Streaming Box für einen älteren Nicht Smart TV weil ich da wo der steht weder LAN noch Sat Anschluss habe.
Was kann ich nun probieren ??

Gibt es evtl. andere Lösungen ??

Danke & Grüße

Handi
2 IP910HD Boxen mit HDMU Image
2 Fire TV Sticks Version 1 & 2
1 AX51 mit Pure2 Version 6.2
1 GB HD Plus mit Pure Version 6.2

60" LG über Denon AV-X2000 mit der AX 51 / Steuerung teilweise mit Alexa & Harmony Hub

umbra

Free_Coder

Posts: 1,608

Activitypoints: 19,160

Date of registration: Feb 17th 2013

net.hawkes.userlevel.level 44 [?]

net.hawkes.userlevel.experience 3,764,155

net.hawkes.userlevel.nextlevel 4,297,834

Thanks: 650 / 1243

  • Send private message

2

Monday, May 21st 2018, 3:46pm

wenn ich richtig verstanden habe ...kannst auch so machen...

bild anklicken





AVM Fritz! WLAN Repeater

Details zu Video Konverter Adapterbox Outputbox HDMI auf TV-Scart PAL/NTSC KVM-Schalter DE

  • "handicap" is male
  • "handicap" started this thread

Posts: 228

Activitypoints: 2,005

Date of registration: Jun 11th 2014

net.hawkes.userlevel.level 32 [?]

net.hawkes.userlevel.experience 424,510

net.hawkes.userlevel.nextlevel 453,790

Thanks: 37 / 111

  • Send private message

3

Monday, May 21st 2018, 5:10pm

@Umbra,
das löst ja nicht mein Kodi Problem.
Trotzdem Danke
2 IP910HD Boxen mit HDMU Image
2 Fire TV Sticks Version 1 & 2
1 AX51 mit Pure2 Version 6.2
1 GB HD Plus mit Pure Version 6.2

60" LG über Denon AV-X2000 mit der AX 51 / Steuerung teilweise mit Alexa & Harmony Hub

BOB

Unregistered

4

Monday, May 21st 2018, 7:11pm

Spontan würde mir da Raspberry Pi3 einfallen......Openelec drauf und den VU client installieren.
Dein Netzwerkproblem ....endweder Wlan oder eben Powerline!
Der Firestick ist zu schwach und diese Box?kenne ich nicht aber denke das da sehr viel geflunkert wird was Leistung angeht.
Ich selbst habe eine Raspb.2 laufen und da du den nie auschalten musst,ist der auch nimmer up to date.
Der frisst ganze 9€ Strom,im Jahr.

Similar threads